TRAUMFORUM - eine theatrale Zukunftswerkstatt -

veröffentlicht um 20.06.2012, 08:09 von TT Marburg   [ aktualisiert: 21.06.2012, 01:23 ]
Marburg in 20 Jahren - Wie wollen wir leben?

… eine Woche nach dem 5. Marburger Bildungsfest laden wir alle Träumenden, Planenden, Machenden zum feiern und träumen ein …
TraumForum: Ein Theaterworkshop fürs gemeinsame träumen in 3D. Eine Mischung aus Spielen und Übungen, Traumreise, Improvisations- und Forumtheater lädt in einen fast magisch wirkenden Raum ein. Zukunft entsteht im Spiel. Erkundet wird das Marburg im Jahre 2032 ... Wie werden wir leben – essen – uns fortbewegen – wohnen – bezahlen – heizen – handeln – lernen – bauen – tauschen - uns kleiden - …... ?

In Marburg sind in den vergangenen Jahren etliche neue Initiativen und Projekte u.a. auch aus dem Bildungsfest heraus entstanden. Dieser Workshop lädt dazu ein, gemeinsam die bisherigen Entwicklungen zu feiern und gleichzeitig weiter zu träumen … Wie wird Marburg in 20 Jahren aussehen, wenn sich all die Initiativen, Projekte, Netzwerke weiterhin miteinander entwickeln und die Stadt und Region Marburg wirklich verwandeln....?
TransitionTowns sind Städte, Dörfer, Kommunen die heute beginnen, sich auf die Zeit nach dem Erdöl vorzubereiten. Auch in Marburg startet gerade mit www.marburg-im-wandel.de eine solche Initiative.

In Kooperation mit: www.bildungsfest-marburg.de  www.altemensa.de   www.artgerechtes.de

Dominik Werner: Theaterpädagoge und mehr … Organisiert und leitet den TraumForumWorkshop.
weitere Infos/Kontakt: mail@dominikwerner.net

Montag 25.06.2012 
Alte Mensa Reitgasse 11 Hinterhaus

20.15 Uhr – bis mind. 22.30Uhr !
Eintritt frei mit Spenden

Ċ
TT Marburg,
20.06.2012, 08:13
Comments