Förderprogramm: Kurze Wege für den Klimaschutz

veröffentlicht um 03.04.2016, 07:02 von TT Marburg

Liebe Wandelinteressierte,
zu den Transition - Stammtischen im April gibt es jeweils den Vortrag von Udo Wierlemann über ein angekündigtes Förderprogramm für kleine lokale Initiativen ("Graswurzelinitiativen"). Aus Platzgründen bitten wir um Voranmeldung über folgenden Link:
http://doodle.com/poll/tvfd5henxwdek2fe

Beschreibung:

Verfolgt ihr schon länger den einen oder anderen Projektgedanken, wisst aber nicht recht, wo und wie genau der finanziert und umgesetzt werden kann? Würdet ihr einen Projektantrag einreichen wollen für etwas, dass ihr als Initiative unbedingt umsetzen möchtet?

Na dann: Einach. Jetzt. Machen. Das Transition Netzwerk e.V. bietet dazu Unterstützung an - im Rahmen eines ganz neuen Förderprogramms, dass sicher passen wird, nämlich die "Kurzen Wege für den Klimaschutz" - ein Programm des Bundesumweltministeriums, dass wie geschaffen ist für Transition Towns (es ist derzeit im Ministerium in der Ausarbeitung).


Vorher gibt es von 17:00 - 19:00 Uhr die Möglichkeit an einem veganen Gemeinschaftsessen des Knüpf e.V. i.Gr. teilzunehmen.

Offener Transition Stammtisch
Wann:     jeden Donnerstag im April 2016, 19:00 - 21:00 Uhr
Wer:     Transition Initiative Marburg im Wandel
Wo:     Weidenhäuser Straße 4, Marburg (Vereinsheim des Knüpf)

Comments